Leitungsrunde

Die Leitungsrunde der KjG St. Barbara, auch TOP genannt, besteht zur Zeit aus 12 Personen. Wir treffen uns etwa einmal im Monat zum TOP (Treffen-Organisieren-Planen) und besprechen unsere anstehenden Aktionen. Im Oktober fahren wir dafür immer ein ganzes Wochenende zusammen weg und planen das nächste Jahr.

Wichtige Aktionen, die jedes Jahr stattfinden sind z.B. die Kinderfreizeit, die OEL-Woche, Kinderdiscos, das Kinderwochenende, unser Filmabend, ein Stand auf dem Gemeindefest, die Altpapiersammlungen u.v.m.

Da wir zum Verband der Katholischen jungen Gemeinde (KjG) gehören, gibt es aber noch einiges mehr, was uns ausmacht.

Einmal im Jahr findet unsere Mitgliederversammlung statt, auf der die Ortsleitung gewählt wird und alle anwesenden Mitglieder (egal wie alt sie sind) über Aktionen und Anschaffungen abstimmen können. Außerdem vertreten wir die Grundlagen und Ziele der KjG und nehmen regelmäßig an Schulungen für Gruppenleiter*innen teil. Alle Leiter*innen sind also gut für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ausgebildet.

Ortsleitung

Die Ortsleitung ist unsere Vertretung nach außen. Sie nimmt Termine auf der Pfarrei-Ebene und in der Gemeinde wahr und trägt die offizielle Verantwortung für alle Aktionen. Die Mitglieder der Ortsleitung werden immer für 2 Jahre gewählt und es ist festgelegt, dass maximal zwei männliche, zwei weibliche und eine diverse Person in der Ortsleitung sein dürfen, um eine gerechte Verteilung zu sichern. Zusätzlich wird die Position der Geistlichen Leitung geschlechtsunabhängig vergeben. Diese ist mit dem Rest der Ortsleitung gleichgestellt, übernimmt allerdings die Aufgabe dafür zu sorgen, dass das “K” in KjG nicht verloren geht (weitere Infos dazu unter: https://kjg-st-barbara.de/die-kjg).  Unsere Ortsleitung besteht aus 

Die Ortsleitung ist unter ortsleitung@kjg-st-barbara.de zu erreichen.

Die Ortsleitung geht zu Treffen auf Diözesanebene, auf der alle KjG-Gemeinden aus dem ganzen Bistum vertreten sind.

Wenn du also ein Anliegen zur KjG hast, kannst du gerne die Ortsleitung ansprechen.

Wenn du auch gerne KjG-Mitglied werden und überall mitbestimmen willst, kannst du dir hier das Beitrittsformular herunterladen und bei der Leitungsrunde abgeben.

Die aktuelle Leitungsrunde

Bei privaten Anliegen könnt Ihr gerne euren Ansprechpartner des Vertrauens aus der Ortsleitung oder den oder die Präventionsbeauftrage*n anschreiben.

Unsere aktuelle Leitungsrunde besteht aus:

  • Carrie
  • Christin
  • Frederick
  • Justus
  • Johanna
  • Lina
  • Luise
  • Nastja
  • Neele
  • Niklas M.
  • Niklas U.H.
  • Simon

Unsere Präventionsbeauftragten

Unsere Präventionsbeauftragten (von links nach rechts)

beschäftigen sich damit, wie Gewalt bei KjG Aktionen vorgebeugt werden kann. Dabei geht es um Gewalt durch Worte und durch Taten. Die beiden konzentrieren sich auf das Verhindern von sexualisierter Gewalt, aber versuchen natürlich auch Konzepte zu entwickeln wie andere Gewalt verhindert werden kann. Dazu arbeiten die beiden an unserem ISK. Das ISK (Institutionelles Schutz Konzept) sammelt ganz viele Maßnahmen Gewalt zu verhindern und betrachtet mögliche Risiken, wo etwas passieren könnte.

Wenn du eine Frage an die beiden hast oder du Gewalt im Rahmen der KjG Erfahren hast, kannst du dich bei den beiden melden. Du kannst dich auch melden ohne deinen Namen zu nennen. Dann werden die beiden sich aber nicht bei dir zurück melden können oder dir helfen können. Du kannst dich auch bei jeder anderen Person der Leitungsrunde melden. Deine Nachricht wird vertraulich behandelt und ohne dein Wissen kann niemand anderes die Nachricht lesen

Kontaktformular Präventionsbeauftragte